Design by MyFagus
Header
Impressum
Teaser Aktuelles
Neuigkeiten
Veranstaltungen

Hier erfahren Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um das Odeon - Ensemble München

Konzerte Odeon-Ensemble München

Programm 2017

Konzerte
Soweit nicht anders angekündigt,
in der Bürgersaalkirche München, Neuhauser Str. 14

Samstag, 05. 2017, 19:00Uhr
Orgelkonzert, Bürgersaalkirche


Das Orgelkonzert am 5. August stellt Komponisten in den Mittelpunkt, die in diesem Jahr Gedenktage haben:
  • Johann Jakob Froberger (350. Todestag)
  • Louis Lefébure-Wély (200. Geburtstag)
  • Simon Sechter (150. Todestag)
  • Henri Mulet (50. Todestag)
Ergänzt wird das Programm durch 2 international bedeutende, mit zahlreichen Kompositionspreisen ausgezeichnete Münchner Meister:
Robert M. Helmschrott und Peter Wittrich


Samstag, 28. Oktober 2017, 19:00Uhr
Orchesterkonzert, Bürgersaalkirche


Das Orchesterkonzert am 28. Oktober bietet 3 herausragende Werke der Sololiteratur von Bach (Suite h-moll; Solokantate „Jauchzet Gott“) und Richard Strauss (Oboenkonzert).
Einleitend erklingt J.S. Bach`s Suite h-moll, BWV 1067 mit der berühmten Badinerie, dem Bravour-Stück für Soloflöte.
Nicht weniger spektakulär ist Bach`s Solokantate „Jauchzet Gott in allen Landen“, BWV 51, die in einmaliger Weise den virtuosen Part des Solo-Soprans, den die junge Münchner Sopranistin Anna Karmasin übernimmt, mit konzertierender Trompete kombiniert.
Abschließend erklingt das als Hommage an Mozart geschriebene „Oboenkonzert“ von Richard Strauss.
Der Münchner Meister, Sohn eines Hornisten der Staatsoper und einer Tochter des Brauereiunternehmers Georg Pschorr, besuchte zwar vier Jahre als Bub die Münchner Domschule, wurde aber als Erwachsener immer kirchenkritischer und –ferner.
Dennoch vermag gerade seine Musik die Schönheit der Welt und der Schöpfung zu preisen wie kaum eine andere seiner Zeitgenossen.
Den Solopart übernimmt Heike Steinbrecher, Professorin an der Universität Augsburg und Solo-Bläserin des Bayerischen Staatsorchesters.


Samstag, 09. Dezember 2017, 19:00Uhr
Weihnachtsoratorium, Bürgersaalkirche


Den Weihnachtsfestkreis dominiert das unvergleichliche Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach; heuer mit den Kantaten I, IV und VI.


Sonntag, 31. Dezember 2017, 17:00Uhr
Silvesterkonzert, Bürgersaalkirche


Das traditionelle Silvesterkonzert beschließt das Jahr mit Pauken und Trompeten (Telemann; Händel);
dazu zündet die Orgel ein Feuerwerk von Toccaten und Sonaten evangelischer (Bach und Mendelssohn), katholischer (Mulet) und anglikanischer (Elgar) Komponisten.